Mittwoch, 3. Januar 2018

Stempelküche-Challenge: #85 - Alles Geht

Hallo, ihr Lieben! Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. Bei uns ging es sehr gemütlich und beschaulich zu. Gemütlich und beschaulich wollen wir es auch bei der ersten Stempelküche-Challenge für 2018 angehen lassen. Wie in jedem Jahr nach der Weihnachtspause lautet unser Thema schlicht und einfach "Alles geht", und hier seht ihr mein Inspirationsprojekt dazu:
Hi crafters! I hope you all started well into the new year. We kept everything cozy and relaxed. And this too is how we want to start the first Stempelküche challenge of 2018. As every year after our Holiday break we're kicking off the New Year with a really simple prompt called "anything goes". And this is my inspiration for you.


https://stempelkueche-challenge.blogspot.com/2018/01/stempelkuche-challenge-85-alles-geht.html

Eines meiner Weihnachtsgeschenke war das süße "Friends in the Forest"-Set von My Favorite Things, und das musste ich natürlich sofort einweihen. Den hübschen Fuchs daraus habe ich mit Copics koloriert. Anschließend habe ich meine Hintergrundpanel ausgestanzt bzw. ausgeschnitten und mithilfe einer Schablone einen zarten Strahlenkranz auf das graue Rechteck gewischt. Darüber habe ich einige Bäume und Zweige aus dem MFT-Set mit Versamark aufgestempelt und mit verschiedenen Embossingpulvern embossed. Zu guter Letzt habe ich noch einen kleinen Schneehügel aus weißem Glitzerpapier sowie ein paar passende Wölkchen zu meiner Szene hinzugefügt. Das Sentiment stammt ebenfalls aus dem Set von MFT.
One of my Christmas presents was the cute "Friends in the Forest" set by My Favorite Things. Of course, I had to ink it up quickly. I colored the lovely fox from it with Copics. After that I cut and die-cut my background panels and sponged a soft corona onto the grey one. On top of that I stamped some of the trees and branches form the MFT set with Versamark and embossed them with different embossing powders. Finally, I added a snowy hill die-cut from white glitter paper and some matching cloulds to my scene. The sentiment is from the same MFT set mentioned above.


Falls ihr jetzt wissen möchtet, was sich meine DT-Kolleginnen Beate, Biggi, Birka und Jennifer zum aktuellen Thema haben einfallen lassen, dann hüpft ganz schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo sie euch ihre tollen Werke zeigen. 
Well, if you now want to know what my DT mates Beate, Biggi, Birka, and Jennifer have come up with to inspire you for this challenge quickly hop over to the Stempelküche challenge blog where they are sharing their wonderful creations.

Challenges:
Simon Says Stamp Monday Challenge: Something New

Stempel | stamps: My Favorite Things "Friends in the Forest"
Stempelkissen | inks: MFT Hybrid Ink "Black Licorice", Simon Says Stamp "Fog", Versafine "Smokey Grey", Versamark
Farben | paints: Copics
Papier | cardstock: Color Copy "Papyrus", Simon Says Stamp "Fog", Mondi "Color Copy", weißes Glitzerpapier | white glitter paper
Stanzen | dies: My Favorite Things "Blueprints 27", Lawn Fawn "Stitched Hillside Borders", Memory Box "Puffy Clouds"
Schablone | stencil: Create A Smile Stamps "Focal Point"
Sonstiges | other: Wow "Super Fine White Embossing Powder", "Neutral Ultra Shimmer Embossing Glitter"

Kommentare:

  1. I love the softness of your card, meaning the background is stunning and soothing. Great coloring job on your Forest Friend. :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Sonja, deine Karte ist sooo toll! Die soften Farben im Hintergrund sind eine mega gute Wahl zu dem süßen Fuchs! Echt rundum ein Hingucker! GLG!

    AntwortenLöschen
  3. Such an adorable card! love the sweet fox!!
    Thank you for playing along with us over Simon Says Stamp Monday Challenge, we all hope to see you again soon!

    Zoey

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.